Joie de vivre is my luxury

Vielleicht kann man sagen, VI VA wurde auf meiner Hochzeit in Miami Beach geboren. Dort habe ich ein Gefühl der Freiheit und Unbeschwertheit empfunden, wie nie zuvor. Es war eine Zeit, die so unbeschwert und frei war, so voller glücklicher Augenblicke und Momente, dass ich dieses Gefühl für immer behalten wollte. Ich trug zu dieser Zeit ein funkelndes, mit Diamanten besetztes Armkettchen, das mich bei meiner Hochzeit und unsere Hochzeitsreise täglich begleitet hatte. Eine Menge Erinnerungen hingen also an dieser Armkette und als wir zurück in Deutschland waren, trug ich dieses Kettchen noch über Monate - ich legte es nie ab. Die Gefühle die ich empfand zu dieser Zeit die fühlte ich in kurzen Augenblicken wenn ich zwischen Kind vom Kindergarten abholen und in der Schlange vor dem Supermarkt stand... kurze glückliche Gefühle, so wie wenn man ein Lied hört das ein in eine alte Zeit versetzt. 

Als es zu Beginn meiner Reise mit VI VA darum ging wofür ich eigentlich diese Marke aufbauen möchte ist mir schnell klar geworden das ich das nicht machen kann ohne einen Sinn oder einen Zweck, eine Botschaft oder ein Ziel zu verfolgen. Ich wollte etwas geben das eine Bedeutung hatte und so kam es das aus Vida (das war der erste Gedanke) letzten Endes VI VA wurde. Der Dank dafür geht an meine gute Freundin Yasmin die mir bei einem Brainstorming den entscheidenen Hinweis gab. VI VA war geboren. Und nicht nur das, VI VA war schöner als ich es mir je hätte träumen lassen. Eine unterschwellige Botschaft im Produkt selbst. VI steht für die Zahl 6 und V für die Zahl 5. Die römischen Zahlen einer Uhr eben. Aber VI VA wird mit der auf dem Kopf stehenden 5 Viva gesprochen und Viva bedeutet eben Lebensfreude.

Joie de vivre is my luxury bedeutet für mich das der eigentliche Luxus in den Momenten liegt die uns glücklich machen. Unsere Erinnerungen füllen mit Leichtigkeit und Freude. Tage an denen wir uns frei, glücklich und freudig fühlen und unabhängig von allen Aufgaben und Zwängen einfach nur wir sein können und einst mit uns und unserer Umgebung sind. Uns bewusste Zeit für uns nehmen und uns annehmen so wie wir sind. 

VI VA soll die täglich Erinnerung - mit jedem Blick auf die Zeit - sich bewusste Momente für sich selbst Wenn ich es mit VI VA schaffe, das Frauen bei jedem Blick auf ihre Zeit daran erinnert werden sich bewusste Momente für sich zu nehmen und ein unterschwelliges Glücksgefühl entsteht beim Blick auf VI VA - dann habe ich mehr erreicht als ich mir je hätte wünschen können.

Erzählt mir von Euren schönsten Momenten. Was waren Eure VI VA Momente?

Eure Jenno

 

 

Entdecken

"There is nothing more amazing than being yourself"

Darren Criss